-->

BegriffErklärung
Aufblasbare StopperDiese werden zur Abdichtung von Gasleitungen, Wasserleitungen sowie zur Entleerung und Rückhaltung verwendet. Je nach Stoppermodell verfügbar für Rohrgrößen von 2 bis 72 Zoll (DN 50 bis DN 2400). Die Betriebsdruck-Einstufung variiert je nach Größe und Typ zwischen 1 und 69 psi (0,07 bis 4,8 bar).Aufblasbare Rohrstopfen dienen der Abdichtung von Gas- und Wasserleitungen und sind hilfreich bei der Entleerung von Rohren oder der Rückhaltung. Dabei gibt es die aufblasbaren Rohrstopper in verschiedenen Größen und Formen (rund, zylindrisch, kissenförmig) für Rohre von 2 bis 72 Zoll (DN 50 bis DN 2400). Entscheidend für die Wahl des richtigen Rohrstopfens ist auch der Betriebsdruck. Er variiert je nach Größe und Typ zwischen 1 und 69 psi (0,07 bis 4,8 bar).Aufblasbare Rohrstopfen dienen der Abdichtung von Gas- und Wasserleitungen und sind hilfreich bei der Entleerung von Rohren oder der Rückhaltung. Dabei gibt es die aufblasbaren Rohrstopper in verschiedenen Größen und Formen (rund, zylindrisch, kissenförmig) für Rohre von 2 bis 72 Zoll (DN 50 bis DN 2400). Entscheidend für die Wahl des richtigen Rohrstopfens ist auch der Betriebsdruck. Er variiert je nach Größe und Typ zwischen 1 und 69 psi (0,07 bis 4,8 bar).
AnlagenkennzeichnungKennzeichnungssysteme gewinnen in der Verfahrenstechnik stetig an Bedeutung. Eine eindeutige Anlagenkennzeichnung ist heutzutage unverzichtbar. Sie unterstützt maßgeblich bei der täglichen Wartung / Instandhaltung und hilft hier Kosten einzusparen. Sie hilft Bedienfehler zu vermeiden und ist somit auch Bestandteil der Arbeitssicherheit. Die eindeutige Definition des technischen Einbauortes einer Komponente durch das dazugehörige Schild ist ein wesentlicher Bestandteil zur Aktualisierung und Pflege der Anlagendokumentation. Bei der Konzeptionierung einer plausiblen, funktionellen Anlagen-kennzeichnung sind eine Vielzahl von Faktoren zu berücksichtigen. Hierzu gehören unter anderem Dinge wie die Auswahl der Schildermaterialien bezüglich der thermischen, chemischen und mechanischen Belastung und Schildergröße bezüglich nötiger Informationsinhalte, Leseabstand und Wichtigkeit des Aggregates.
Bolt Type Test PlugDie Bolt Type Mitteldruck-Prüfstopfen dienen zum einfachen und zuverlässigen Prüfen von Rohrleitungen, ohne mit anderen verbundenen Prüfstopfen Schäden zu verursachen. Die Bolt Type-Prüfstopfen verfügen über eine Neoprendichtung - der einzige Teil des Stopfens, der in Kontakt mit dem Rohr-ID gelangt. Den Prüfstopfen einfach in das offene Ende eines Rohres einsetzen und die Nutmutter anziehen, um das Dichtelement auszudehnen - anschließend mit der Prüfung beginnen. Betriebsdruck je nach Stopfen Größe bis zu 250 psi (17,2 bar). In Größen zwischen 0,28 bis 0,93 Zoll (7,11mm bis 266,7mm) erhältlich. Abbildung mit Gewindeschutz. Weitere Elastomere auf Anfrage.Ein hilfreiches und praktisches Mittel zur Prüfung von Rohrleitungen ist ein Bolt Type Mitteldruck-Prüfstopfen. Er wird einfach in das offene Ende eines Rohres eingesetzt. Durch das Anziehen der Nutmutter des Druckprüfstopfens dehnt sich das aus robustem Neopren bestehende Dichtelement aus und die Rohrleitungsprüfung kann durchgeführt werden. Die Wahl des richtigen Bolt-Type-Test-Stopfens hängt von der Rohrgröße und dem Betriebsdruck ab.
CPI Pop-A-Plug Entwickelt für die harten Betriebsbedingungen der Chemieindustrie widerstehen die CPI Pop-APlugs ® Temperaturwechseln und ermöglichen eine Helium-Leckdichte. CPI Pop-A-Plugs® werden mit einer kontrollierten Kraft installiert. Diese schützt die Rohrverbindungen und angrenzenden Rohrbodenverbindungen vor Schäden und verlängert die Lebensdauer Ihres Wärmetauschers bei gleichzeitiger Reduzierung der Gesamtbetriebskosten. Betriebsdruck bis 1.000 psi (68,9 bar). Erhältlich für Rohr-IDs von 0,472 bis 2,067 Zoll (11,99mmbis 52,50mm). Leckdicht für Helium bis zu 1 x 10-11cc/s. Auch in größeren Maßen erhältlich. Zwecks Rohrersatz entnehmbar. Qualitätssicherungssystem erfüllt die Anforderungen ANSI N45.2, 10CFR50 Anhang B, 10CFR21 und zertifiziert nach ISO9001 US-Patentnummer 5,437,310Safety first. Die richtige Wahl des Rohrstopfens für Ihren speziellen Anwendungsbereich stellt sicher, dass er seinen Zweck erfüllt und nicht zu einem gefährlichen "Geschoss" wird. Wir empfehlen Ihnen, sich von unseren Fachleuten beraten zu lassen, ob der CPI Pop-APlug® für Ihren Bedarf empfehlenswert ist. CPI Rohrstopfen der der Marke CPI Pop-APlugs® wurden speziell für den Einsatz in der Chemieindustrie eingesetzt und halten auch den härtesten Betriebsbedingungen stand. Sie widerstehen Temperaturwechseln und ermöglichen eine Helium-Leckdichte. CPI Pop-A-Plugs® werden mit einer kontrollierten Kraft installiert, die die Rohrverbindungen und angrenzenden Rohrbodenverbindungen vor Schäden schützt.
Double Block and BleedDie DBB-Stopfen ermöglichen es dem Maschinenführer, potenziell explosive Dämpfe während der „heißen Arbeit" positiv zu isolieren und zu überwachen, um die neu verschweißte Verbindung mithilfe eines leicht zu verwendenden Werkzeugs einer effektiven Druckprüfung zu unterziehen. Die Aluminium-Stahl-Konstruktion machen das Werkzeug leicht tragbar und leicht zu positionieren. Das für die Prüfung benötigte Wasservolumen ist so klein, dass der Test unter Anwendung einer einfachen Handpumpe durchgeführt werden kann. Dies vereinfacht die Durchführung der Prüfung in abgelegenen Gebieten erheblich. DN20 bis DN600 (¾" bis 24" NPS) mit STD-Wand, mit 40er und 80er Rohren. Andere Abmessungen sind lieferbar. Zulässiger Druckbereich bis zu 155,1 barg (2.250 psig) zwischen den Dichtungen. Zulässiger Gegendruck bis 0,7 bar (10 psig).Weil der Arbeitsplatz kein Abenteuerspielplatz ist, ist die Wahl eines DBB-Stopfen immer dann richtig, wenn es darum geht, explosive Dämpfe innerhalb der Rohre zurückzuhalten. Während der Rohrprüfung und Rohrbearbeitung insbesondere wenn auch Schweißarbeiten anstehen, isoliert der DBB-Stopfen die Dämpfe nachhaltig und ermöglicht außerdem eine effektive und sichere Druckprüfung. Der DBB-Stopfen besteht aus einem leichten Aluminium-Stahl und ist ganz einfach zu positionieren. Genauso einfach ist auch seine Handhabung: Das für die Prüfung benötigte Wasservolumen ist so klein, dass der Test unter Anwendung einer einfachen Handpumpe durchgeführt werden kann. Besonders hilfreich somit auch bei der Arbeit in abgelegenen Gebieten.
DruckprobenverschlüssePrüfverschlüsse zur Druck- und Festigkeitsprüfung von Rohrleitungen. Ein Basic für die Prüfung von Rohrleitungen: Mit einem Druckprobenverschluss ist eine schnelle, aufwandsarme und wirksame Überprüfung der Rohrleitung im Hinblick auf Dichtigkeit und Haltbarkeit möglich.
Druckprüfung Festigkeitsprüfung Druckproben an druckführenden Bauteilen zum Nachweis der Festigkeit, Belastbarkeit und Dichtheit.Druckführende Bauteile sind besonderen Anforderungen ausgesetzt. Dies macht eine Druckprobe bzw. eine Überprüfung der Festigkeit, Belastbarkeit und Haltbarkeit der Bauteile erforderlich, um ihre einwandfreie Funktionalität sicher zu stellen.
Druckprüfung von Rohren, Rohrleitungen und BehälternDruckproben an neuen Bauteilen zur Qualitätssicherung in der Fertigung oder als Abnahme für den Kunden, Druckproben an bestehenden Anlagenteilen und Behältern im Rahmen der wiederkehrenden Prüfung gemäß Betriebssicherheitsverordnung an überwachungsbedürftigen Anlagen. Wasserdruckproben im Druckbereich bis 1500 bar.Druckproben werden zum Beispiel an neuen Bauteilen zur Qualitätssicherung in der Fertigung vorgenommen oder erfolgen im Rahmen von Abnahmen für oder durch den Kunden. Außerdem werden Druckproben an bestehenden Anlagenteilen und Behältern im Rahmen der wiederkehrenden und vorgeschriebenen Prüfung gemäß Betriebssicherheitsverordnung an überwachungsbedürftigen Anlagen genommen.
DokumentationUnsere Geräte dokumentieren den Druckverlauf computergestützt und bieten zusätzlich einen direkten Ausdruck der Druckverlaufskurve vor Ort.Eine Arbeitserleichterung ist eine computergestützte Dokumentation von Druckverläufen. Außerdem vermeidet diese Automatisierung Fehler. Darum sind all unsere Geräte entsprechend ausgestattet und bieten darüber hinaus die Möglichkeit eines direkten Ausdrucks der Druckverlaufskurve vor Ort.
Elbow Grip TightEin Druckprobenverschluss der für Rohrbogenkonstruiert wurde.Elbow Grip heißt aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt Ellenbogen-Griff. Und wie sein Name vermuten lässt, ist der Grip Tight Elbow Druckstopfen speziell für Rohrbögen entwickelt worden.
Einzeldruckprobediv einzel Rohre kommen aus Chargen zur Einzeldruckprobe, Wärmetauscher werden oft zur lokalisierung einzelner undichter Rohre zu diesem Zweck geprüft.Um die Dichtigkeit von Rohren stichprobenartig zu überprüfen, werden einzelne Rohre, die aus derselben Charge stammen, einer Einzeldruckprobe unterzogen.
EinwalzenDas Einwalzen entspricht dem Kaltwalzen von Blech. Das einzuwalzende Rohr kann somit auch als endloses Blech bezeichnet werden. Während des Einwalzprozesses durchläuft das Rohr zwei Phasen. Die erste Phase ist erreicht, wenn der Rohraußendurchmesser gleich dem Innendurchmesser der Bohrung ist. Man spricht hierbei von der 'Anlagewalzung'. Weitet man das Rohr über das Anlagestadium hinaus auf, erreicht man das Dichtwalz-Stadium. Die Walzstelle verhindert jetzt nicht nur die Spaltkorrosion sondern übernimmt zusätzlich abdichtende Funktion.Das Erreichen der optimalen Haftaufweitung wird durch unsere elektronischen Einwalzcontroller sichergestellt. Auf Wunsch werden die Daten der Einwalzung protokolliert und dokumentiert.Das Einwalzen eines Rohres erfolgt in zwei Schritten. Im ersten Schritt wird das Rohr durch das Einwalzen auf den gleichen Außendurchmesser wie der Innendurchmesser der Bohrung (Anlagewalzung) gebracht. Im nächsten Schritt wird das Rohr geweitet (Dichtwalzung). Die Walzstelle verhindert zum einen die Spaltkorrosion und übernimmt zum anderen eine abdichtende Eigenschaft. Mit Hilfe eines elektronischen Einwalz-Controllers stellen wir sicher, die optimale Haftaufweitung zu erreichen. Dies wird in Form eines Protokolls dokumentiert.
Endenbearbeitungsmaschinefür Rohre und Stangen von Durchmesser 6-90mm zum Anspitzen, Anfasen und Planen.Um Enden von Stangen und Rohren präzise anspitzen oder anfasen zu können, gibt es spezielle Endenbearbeitungsmaschinen, die Ihnen diese Arbeit abnehmen. Ihr Vorteil: Das Ergebnis ist sauber und die Endbearbeitung des Rohres erfolgt schnell, sicher und effizient
Flüssigkeit DruckprüfungDruckprüfung von Geräten, Rohren, Behältern mit Flüssigkeiten. Zb. Wasser, Produkten und Ölen.Eine Flüssigkeit Druckprüfung nimmt man an Geräten, Rohren oder Behältern vor, die flüssige Stoffe wie Wasser, Öl etc. beinhalten. Hierfür gibt es spezielle Hilfsmittel, die wir entweder vorrätig haben oder im speziellen Fall auch individuell für Ihre Flüssigkeit Druckprüfung anfertigen.
FlanschverschlussFür das Verschließen von Armaturen und Rohrleitungen zu Prüfzwecken bietet der Schnell-Flanschverschluss BAF eine sehr schnelle Montagelösung. Damit entfällt das lästige Verschließen und Lösen einer Flanschverbindung bei z. B. einer Druckprobe oder Dichtheitsprüfung. Auch das Suchen eines Flansches, einer geeigneten Dichtung, passender Schrauben und Muttern wird damit endlich überflüssig. Der Schnell-Flanschverschluss BAF besteht lediglich aus einem Bügel, einem Schließteller mit Dichtung und einer Gewindespindel mit Handknauf und wurde bereits in der Praxis erprobt.Einer für alle und alle für einen. Ein wahres Multitalent ist der Schnell-Flansch-Verschluss BAF. Passt immer und macht die aufwendige Suche eines Flansches mit geeigneter Dichtung, passenden Schrauben und Muttern überflüssig. Der Schnell-Flanschverschluss BAF ist so konstruiert, dass er bestehend aus einem Bügel, einem Schließteller und einer Dichtung mit Gewindespindel nur noch mit wenigen Griffen per Handknauf angepasst werden muss. So sparen Sie Zeit und Fehlkäufe falscher Flanschverschlüsse sind ausgeschlossen.
FormiergaskammernPurge Flex von WELD-TECH ist ein Doppelverschlussspülsystem für Breiten von 25 mm bis 320 mm. Purge Flex lässt sich leicht durch Rohrleitungen ziehen und biegt ohne Neigung. Das Design des Systems garantiert, dass mindestens eine Verschlussscheibe dicht bleibt und sowohl die Spülzeit, als auch der Inertgasverbrauch reduziert wird. Die typische Spülzeit beträgt weniger als 2 Minuten. Zum Beispiel wird ein 8" Rohr in weniger als 2 Minuten bis unter 0,01 % Sauerstoff gespült. Beim Wechsel zwischen Röhren mit unterschiedlichem Durchmesser können zum Schweißen die Verschlussscheiben an der Basiseinheit einfach ausgetauscht werden. Die Basiseinheit ist in 3 Längen erhältlich: 120 mm, 150 mm und 200 mm. Jede Basiseinheit kann mit Verschlussscheiben jeder Größe kombiniert werden. Die Verschlussscheiben von Purge Flex können auch mit anderen Basiseinheiten von WELD-TECH und anderen Herstellern eingesetzt werden. Die Silikonscheiben sind temperaturbeständig bis 320 °C. Zuverlässig, sicher und schnell nehmen Sie Rohrspülungen mit Purge Flex von WELD-TECH vor: Das Design des Formiergaskammer-Systems stellt sicher, dass mindestens eine Verschlussscheibe dicht bleibt und Spülzeit und Gasverbrauch reduziert werden. Die durchschnittliche Spülzeit liegt unter 120 Sekunden. Die Verschlussscheiben von Purge Flex können auch mit anderen Basiseinheiten von WELD-TECH und anderen Herstellern eingesetzt werden. Die Silikonscheiben sind temperaturbeständig bis 320 °C.
FlanschenwasserwaageEine Wasserwaage zur hilfe beim Anschweißen von Flanschen.Ganz gleich, wie gut Ihr Augenmaß ist. Sicherer ist die klassische Wasserwaage, die es auch als spezielle Flanschwasserwaage gibt. Mit der Flanschwasserwaage können Sie Flanschen an Rohrenden perfekt ausrichten und anschweißen.
Grip TightDie Druckprüfung ist jetzt sicherer als je zuvor. Im Gegensatz zu anderen Prüfstopfen, die sich lockern und herauslösen und zu gefährlichen Projektilen werden können, nutzt der GripTight™ Hochdruck-Prüfstopfen den Prüfdruck zur sicheren Verankerung und Abdichtung gegen die Rohrinnenwand. Je größer der Druck, desto fester ist der Halt! Dies ermöglicht eine schnellere Installation und bessere Abdichtung sowie eine insgesamt höhere Prüfsicherheit. Betriebsdruck je nach Stopfengröße bis zu 13.900 psi (960 bar). Größen von 1" bis 24" (23,6 bis 603,0 mm) sind vorrätig. Auch in Größen bis zu 42 Zoll (1066,8 mm) erhältlich. Für kleinere Größen siehe auch SQ2-Prüfstopfen.Mehr Halt, mehr Sicherheit. Damit ein Prüfstopfen sich nicht lockert oder löst, braucht er das, was ein Reifen auch braucht: "Grip". Die aus unserer Sicht sicherste Druckprüfung ermöglicht der GripTight™ Hochdruck-Prüfstopfen. Er nutzt den Prüfdruck zur sicheren Verankerung und Abdichtung gegen die Rohrinnenwand. Je größer er ist, desto fester und sicherer hält der GripTight™ Prüfstopfen. Schnelle Installation + hohe Prüfsicherheit = GripTight™.
G-150 Entwickelt zur pneumatischen Dichtigkeitsprüfung einzelner Wärmetauscher-Rohre. Mit Hilfe der standardmäßigen Betriebsluft lässt sich entweder das gesamte Rohrbündel oder eine isolierte Anzahl von Rohren prüfen. Austauschbare Prüfdichtungssätze ermöglichen die Prüfung von Rohrleitungen mit einem Rohrinnendurchmesser von 0,28 bis 1,23 Zoll (7,1 mm - 31,2 mm). Die nächstgrößere Rohrprüfpistole G-150A eignet sich für Rohr-IDs von bis zu 2,50 Zoll (63,5 mm). Das Prüfset G-150 enthält (standardmäßig) eine Aktive-Pistole und eine Inaktive-Pistole. Die Rohrstopfenpistolen wiegen jeweils weniger als 1,1 kg. Zusätzlich sind die dazugehörigen Dichtungsaufnahmen und Druckregler für kleine zu prüfende Durchmesser enthalten, ebenso eine Transportbox.Keine Waffen, sondern nützliche Werkzeuge sind die Rohrprüfpistole G-150 und ihr größerer Bruder G-150A. Sie wurden entwickelt zur pneumatischen Dichtigkeitsprüfung einzelner Wärmetauscher-Rohre. Mit Hilfe der standardmäßigen Betriebsluft lässt sich entweder das gesamte Rohrbündel oder eine isolierte Anzahl von Rohren prüfen. Das Prüfset G-150 besteht aus einer Aktive-Pistole und einer Inaktive-Pistole. Die Rohrstopfenpistolen wiegen jeweils weniger als 1,1 kg und werden mit Dichtungsaufnahmen und Druckregler für kleine zu prüfende Durchmesser in einer praktischen Transportbox geliefert.
HochdruckprüfverschlussPrüfverschlüsse zur Druck- und Festigkeitsprüfung von Rohrleitungen, Behältern, Gehäusen.Der Hochdruckprüfverschluss findet Einsatz bei Druck- und Festigkeitsprüfungen von Rohrleitungen, Behältern und Gehäusen. Da es eine große Auswahl an Prüfverschlüssen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche gibt, kontaktieren Sie uns: Wir beraten Sie gern.
Hydrostatische Druckprüfungdie hydrostatische Druckprüfung von Rohrleitungen, Wärmetauscherrohren usw. den Einsatz von aufgeschweissten Steckscheiben oder angeflanschten Ausgleichsblechen und Dichtungen erforderlich. Das kann ein teures und zeitraubendes Verfahren sein und ist möglicherweise gefährlich, wenn hohe Probedruckwerte im Spiel sind. Die hydrostatische Druckprüfung ist oft Teil einer Abnahmeprüfung. Dabei werden die zu prüfenden Rohre, Behälter oder andere Gehäuseteile mit Wasser, Luft oder Betriebsgas gefüllt. Dann wird der Druck so lange erhöht, bis die Prüfdruckhöhe erreicht ist. Diese liegt in der Regel über dem zulässigen Betriebsdruck. Die hydrostatische Druckprüfung sollte von Profis durchgeführt werden, die sich sowohl mit Vorschriften und Regelwerken für gesetzlich vorgeschriebene Druckprüfungen auskennen, als auch die möglichen Gefahren bei der Durchführung einer solchen hydrostatischen Druckprüfung einschätzen können, um diesen mit entsprechendem Handling und Sicherheitsmaßnahmen entgegenwirken zu können.
High Lift FlangeMit dem High Lift Flange Weld-Prüfstopfen können Sie mit ein und dem selben Werkzeug den Rohrzustand aufwärts der Dichtung kontrollieren, den Schweißbereich isolieren & inertisieren, die Schweißung durchführen und die Schweißverbindung einer Druckprüfung unterziehen. Upstream Blindflansche, Vakuumerzeugung zur Evakuierung der Rohrleitung und Röntgenprüfungen sind nicht mehr erforderlich. Jeder Test erfordert weniger als 7,5 Liter Wasser und es ist nicht notwendig, die gesamte Leitung zu befüllen. Sie benötigen weniger Wasser und verringern Ihre Umweltschutzauflagen. Betriebsdruck gemäß ANSI B16.5-Anforderungen. Rohrgrößen ¾ Zoll bis 24 Zoll (DN20 bis DN600). Auch in größeren Maßen erhältlich. Flanschklassen 150 - 600 lbs. Höhere Flanschklassen verfügbar, alle Flanschtypen.Der High Lift Flange Weld-Prüfstopfen dient der Schweißnahtprüfung an Flanschen bzw. Rohrverbindungen und ist ein zeitsparendes sicheres Hilfsmittel. Mit dem High Lift Flange Weld-Prüfstopfen können Sie mit ein und demselben Werkzeug den Rohrzustand aufwärts der Dichtung kontrollieren, den Schweißbereich isolieren und inertisieren, die Schweißung durchführen und die Schweißverbindung einer Druckprüfung unterziehen. Für einen Test mit dem High Lift Flange Weld-Prüfstopfen benötigen Sie weniger als 7,5 Liter Wasser und es ist nicht notwendig, die gesamte Leitung zu befüllen.
InnenanwärmbrennerSpeziell für die Vorwärmung von hauptsächlich runden Bauteilen von Innen.Innenanwärmbrenner dienen der Innerwärmung, bzw. Anwärmung von runden Bauteilen aus unterschiedlichen Materialien. Innenwärmbrenner sind in der Regel Einzelanfertigungen und werden abgestimmt auf Ihren Bedarf mit entsprechendem Brenngas (Acetylen, Propan, Erdgas oder Koksgas) und gewünschtem Wärmegrad entwickelt. Hochleistungsbrenner stellen wir auf Wunsch aus als wassergekühlte Version her. Die Leistung der Ringbrenner reicht von 15 kW bis 300 kW. Gerne beraten wir Sie bzgl. der Anforderungen für Ihren Innenwärmebrenner und fertigen diesen für Sie.
KesselrohrstopfenZuverlässige Abdichtung von Kesselrohren ohne Schweißarbeiten und zeitaufwendiges Vorerhitzen und Nachbehandlungsbelastung durch die damit verbundenen Schweißnahtkontrollen. Das einzigartige Sollbruchelement kontrolliert die Installationskraft und gewährleistet eine hochwertige Abdichtung, ohne Schäden an Rohr und Rohrbodenverbindungen zu verursachen. Betriebsdruck bis 1.000 psi (68,9 bar). Erhältlich für Rohr-IDs von 1,579" bis 1,823" (40,11mm bis 46,30mm). Auf Anfrage sind größere Maße erhältlich. Helium Leckdicht bis zu 1 x 10-11cc/s. Verwendung in Wasser- oder Feuerrohrkesseln. Ideal geeignet für HRSGs. Qualitätssicherungssystem für die Fertigung erfüllt die Anforderungen ANSI N45.2, 10CFR50 Anhang B, 10CFR21 und ist zertifiziert nach ISO9001 Mit einem Kesselrohrstopfen gelingt die zuverlässige Abdichtung von Kesselrohren ohne Schweißarbeiten. Auch zeitaufwendiges Vorerhitzen und Nachbehandlungsbelastung durch die damit verbundenen Schweißnahtkontrollen erspart Ihnen die Verwendung eines Kesselrohrstopfens. Das einzigartige Sollbruchelement kontrolliert die Installationskraft und gewährleistet eine hochwertige Abdichtung, ohne Schäden an Rohr und Rohrbodenverbindungen zu verursachen.
KastenbrennerFür flächige Erwärmung von Bauteilen mit einem hohen Wärmeenergieeintrag.Sie müssen flächige Bauteile anwärmen? Dann ist ein Kastenbrenner die ideale Lösung. Kastenbrenner erhalten Sie in verschiedenen Größen.
Leak TestEin Leck ist eine Strömung von Gas (oder Flüssigkeit) durch die Wand eines Gefäßes (über eine Unvollkommenheit wie ein Loch, Riss oder schlechte Dichtung). Leaks erfordern eine Druckdifferenz den Strom zu erzeugen; sie fließen immer von höherem Druck zu niedrigeren Druck. Undichtigkeiten sind dargestellt als von positiver Druck gehen (innerhalb eines Objekts) nach außen (bei Atmosphärendruck). Dies ist nicht immer der Fall ist (ein Leck aus der Atmosphäre in das Innere eines evakuierten Objekt sein könnte), aber es hilft, um es auf diese Weise zu denken, weil die Einheiten und Terminologie auf diesem Modell basieren. Wir testen dieses... Ein Leak Test - zu Deutsch Leck-Test - wird durchgeführt, um sicherzustellen, dass Gefäß- oder Rohrwände dicht sind und keine Gase oder Flüssigkeiten ausströmen können. Es gebt verschiedene Verfahren, mit denen man Leck-Tests vornehmen kann. Weit verbreitet ist die Differenzdruck-Prüfung.
Messer Fasen und Planen. Gerne beraten wir Sie, welches Messer zum Fasen und Planen für Sie die richtige Wahl ist.
Mitteldruckprüf StopfenEin Mitteldruck-Prüfstopfen eignet sich sehr gut zum Prüfen und Abdichten von Abwasserleitungen, Entwässerungsleitungen, Pipelines und Kühlwassereinläufe. Ausgestattet ist der Inflate A-Plug mit einem Aluminiumgehäuse und einer aufblasbaren Dichtung. Nenn- Rohrgrößen von 4" bis 36" (DN 100 bis DN 900) verfügbar. Mittlere Druckstufe bis zu 100 psi (6,9 bar).Ein Mitteldruck-Prüfstopfen eignet sich sehr gut zum Prüfen und Abdichten von Abwasserleitungen, Entwässerungsleitungen, Pipelines und Kühlwassereinläufen mit Druckstufen bis zu 100 psi (6,9 bar). Die Mitteldruck-Prüfstopfen Inflate A-Plug sind ausgestattet mit einem Aluminiumgehäuse und einer aufblasbaren Dichtung.
Niederdruck Prüfstopfenportierter Prüfstopfen für geringe Drücke. Nenn-Rohrgrößen von 2 bis 12 Zoll (DN 40 bis DN 300). Betriebsdruck je nach Stopfen -Größe bis zu 10 psi (0,7 bar).Wir unterschieden zwischen Hochdruck-Prüfstopfen, Mitteldruck-Prüfstopfen und Niedrigdruckprüfstopfen. Geringer Betriebsdruck, also bis ca. 10 psi bzw. 0,7 bar werden dem Niedrigdruck-Prüfstopfen zugeordnet.
OelkühlerUrsprünglich für den harten Marine- und Bergbaueinsatz konzipierte Öl-Wärmetauscher sind ausgereifte und äußerst zuverlässige Produkte.Neben diesen klassischen Einsatzgebieten finden diese Kühler seit Jahrzehnten auch Anwendungen in der gesamten Industrie.Im allgemeinen zur Kühlung von Hydrauliköl und anderen Flüssigkeiten bei Generatoren, Werkzeugmaschinen, Maschinen in der Schiffstechnik und der Lebensmittelherstellung, Industriemaschinen und Hydraulikanlagen.Bei einem Öl-Wärmetauscher war es bisher nur möglich die Öl Ablagerungen auf dem Rohr, mittels Ultraschall - oder chemischer Reinigung zu beseitigen. Die Rohreinwalztechnik - Wärmetauscherservice GmbH reinigt seit Jahren auf biologische Art.Ein nachbehandeln der Rohre ist bei den von uns eingesetzten Reinigern nicht notwendig.Unsere Ölkühler bieten einen hervorragenden Wärmetransfer. Ölkühler dienen der Kühlung von Hydrauliköl und anderen Flüssigkeiten bei Generatoren, Werkzeugmaschinen, Industriemaschinen usw.
O.D. GripTightDer O.D. GripTight® verfügt über das patentierte Selbstspann- und Selbstdichtungssystem der E. Büker und über den zuverlässigen Doppeldichtungsmechanismus für unübertroffene Schnelligkeit und Sicherheit bei Hydrotests. Das GripTight®-System haftet und dichtet entlang des Außendurchmessers am Rohr. Da das Rohr-AD konstant bleibt, eignet sich ein AD-Stopfen für die Durchführung. Ein ID- Abdichtstopfen ist in unterschiedlichen Größen erhältlich und bietet somit einen ökonomischen Vorteil und geringere Lagerbestände. Betriebsdruck bis zu 5.000 psi (343 bar). ¼" bis 4" ANSI Rohrgrößen.Selbst ist der Mann (die Frau sowieso) und selbst ist der O.D. GripTight® Prüfstopfen! Der O.D. GripTight® ist ein Prüfstopfen zur Druck- und Festigkeitsprüfung von Rohrleitungen an der Rohraußenseite. Er verfügt über einen sicheren Doppeldichtungsmechanismus und ist dank seines patentierten Selbstspann- und Selbstdichtungssystems sicher, einfach und schnell installiert. Denn er installiert sich sozusagen selbst!
OvalbrennerFür flächige Erwärmung von Bauteilen und Blechen, besonders bei der Vorwärmung von hochlegierten Stählen und Feinkornstählen in Brennschneidbetrieben und zum Aufschrumpfen.Der Ovalbrenner ermöglicht Ihnen die zügige flächige Erwärmung von Bauteilen und Blechen. Dabei findet der Ovalbrenner besonders bei der Vorwärmung von hochlegierten Stählen und Feinkornstählen in Brennschneidbetrieben Einsatz und wird zum Aufschrumpfen genutzt.
Pop-A-Plug II (P2)Das P2 Abdichtsystem bietet eine hochwertige Abdichtung, die in Kraftwerken und nuklearen Kraftwerken bewährt ist. Das System besteht aus patentierten Ringen innen .u. außen mit Lamellen, die entwickelt wurden, um eine feste Dichtung auch unter extremen Temperatur- und Druckbedingungen zu gewährleisten. Das P2 Abdichtsystem reduziert Stillstandszeiten, vermeidet Schweißarbeiten und bewahrt die Rohre & Rohrböden vor Schäden. Betriebsdruck bis zu 7.000 psi (480 bar). Erhältlich für Rohr- IDs von 0,4" bis 1,460" (10,16mm bis 37,59 mm. Helium-Leckdicht bis zu 10-11cc/s. Die Installation ist schnell und einfach und die kontrollierte Installationskraft vermeidet Schäden an Rohrverbindungen und Rohrböden. Auch in größeren Abmessungen erhältlich. Zwecks Rohrersatz entnehmbar. Qualitätssicherungssystem erfüllt die Anforderungen ANSI N45.2, 10CFR50 Anhang B, 10CFR21 und zertifiziert nach ISO9001 US-Patentnummer 5,437,310.DAs Pop-A-Plug II - auch einfach P2 Abdichtsystem genannt - wird insbesondere in Kraftwerken eingesetzt. Das patentierte Pop-A-Plug II System besteht aus Ringen, die innen und außen mit Lamellen ausgestattet sind. So ist eine besonders sichere Dichtung selbst unter extremen Temperatur- und Druckbedingungen sicher gestellt. Das Pop-A-Plug II Abdichtsystem bewahrt Rohre und Rohrböden vor Schäden, vermeidet Schweißarbeiten und verringert somit Stillstandzeiten.
PrüfpumpenPumpentechnik zur Druckprüfung von Rohren, Behältern und Gehäusen bis 1500 bar Mit unseren Prüfpumpen erzeugen Sie pneumatischen und hydraulischen Druck. Mit dieser Prüfpumpen-Technik wird eine Druckprüfung von Rohren, Behältern und Gehäusen bis 1500 bar möglich.
RingbrennerZur Vorwärmung von Rohren, Flanschen, Aushalsungen im Behälter-und Kesselbau und zur flächigen Erwärmung von Blechen. Zur Beheizung von Destillieranlagen und Braukessel.Der kluge Mann wärmt vor. Und wenn es um Rohre, Flanschen, Aushalsungen im Behälter- und Kesselbau, die flächige Erwärmung von Blechen oder auch um die Beheizung von Destillieranlagen und Braukessel geht, nimmt der kluge Mann den Ringbrenner.
RingschwenkbrennerZur Erwärmung von runden Bauteilen im eingebauten Zustand.Um verbaute runde Teile vorzuwärmen, ist der Ringschwenkbrenner ideal geeignet. Er lässt sich öffnen und damit einfach in Position bringen.
ReihenbrennerZur Vorwärmung von Längsnähten und Blechplatten und zum Soaken(wasserstoffarmglühen) nach dem Schweißprozess.Reihenweise gefragt... wenn es um die Erwärmung von Längsnähten und Blechplatten oder das sogenannte Soaken (wasserstoffarmes Glühen) nach dem Schweißprozess geht, finden Sie bei uns eine ganze Reihe verschiedener Reihenbrenner für Ihren individuellen Bedarf.
RohrbündelwärmetauscherWo es auf große Volumenströme, geringen Druckverlust und Transport von Medien mit einer hohen Viskosität, ankommt, werden Rohrbündelwärmetauscher bevorzugt eingesetzt und finden nach wie vor ein breites Einsatzspektrum in der Industrie.Verbreitet sind sie in der Warmwasserbereitung und der Produkt- und Prozesskühlung. Eingeschwemmte Verunreinigungen wie Schlamm und Sand oder Ausfällungen aus den Produktionsstoffen können zu starken Leistungsverlusten führen und somit immense Kosten verursachen.Durch das mechanische Reinigungsverfahren der Wärmetauscherservice GmbH werden diese leistungsmindernden Ablagerungen und Verschmutzungen im eingebauten Zustand beseitigt.So werden die Ausfallzeiten der Produktion minimiert.Dieses Verfahren spart dem Betreiber Zeit, Aufwand und Kosten. Der Totalverschluss von Wärmetauscherrohren ist für viele Reinigungstechniken unlösbar.Hier versagt ein Hochdruck- oder Chemieeinsatz. Bei unserem Verfahren der mechanischen Reinigung mittels Bürsten, Stangen und speziellen Bohrgeräten ist KEINE Demontage des Wärmetauschers notwendig.Mit Hilfe mechanischer Systeme, lassen sich hartnäckige Ablagerungen problemlos, umweltschonend und effizient lösen. Bei diesem Verfahren werden die Rohre einzeln gereinigt, und bringen einen Temperaturunterschied von nachweislich bis zu 50 Grad.Mit unseren Rohrbündelwärmetauschern lassen sich selbst hartnäckige Ablagerungen in Rohren schnell und effizient beseitigen. Rohr für Rohr. Im industriellen Bereich finden Rohrbündelwärmetauscher überall da Einsatz, wo es auf große Volumenströme, geringen Druckverlust und den Transport von Medien mit einer hohen Viskosität ankommt. Verbreitet sind sie in der Warmwasserbereitung und der Produkt- und Prozesskühlung.
RohrschnellspannerAufgrund seines einmaligen Designs gewährleistet der WT Rohr-Schnellspanner, dass die Spannkräfte gleichmäßig um das zu verschweißende Rohr wirken, da die Abstände zwischen den Spannpunkten gleich sind. Dies gilt für alle Rohrdimensionen innerhalb der Bereiche der WT Rohr-Schnellspanner (1" bis 14").Die Spannschrauben haben Edelstahlkugeln an ihren Enden. Dies verhindert ein Verkratzen der Rohre, und es tritt keine Korrosion auf. Die Arme sind aus Aluminium, damit die Spannkraft den Anforderungen an alle Rohrdimensionen innerhalb des Bereichs der WT Rohr-Schnellspanner (27-355 mm) und Wandstärken bis zu 15 mm entspricht. Der WT Rohr-Schnellspanner kann für alle gängigen Materialien wie Baustahl, Edelstahl, Duplex, Super Duplex und Titan verwendet werden. Das Schweißen von Rohr-an-Form follows function! Aufgrund des einmaligen Designs stellt der WT Rohr-Schnellspanner sicher, dass die Spannkräfte gleichmäßig um das zu verschweißende Rohr wirken. Dies gilt für alle Rohrdimensionen innerhalb der Bereiche der WT Rohr-Schnellspanner (1" bis 14").Dank der Edelstahlkugeln an den Enden der Spannschrauben können die Rohre nicht verkratzen und sind so vor Korrosion geschützt. Der WT Rohr-Schnellspanner kann für alle gängigen Materialien wie Baustahl, Edelstahl, Duplex, Super Duplex und Titan verwendet werden.
SQ2 Hochruck - prüfstopfenDurch den SQ2 Hochdruck-Prüfstopfem ist die Hochdruck-Rohrprüfung jetzt sicherer als je zuvor. Das Twin-Cone-Design ermöglicht die einfache Installation und Entfernung der SQ2- Stopfen ohne größere Schäden an der Rohrwandoberfläche zu verursachen. Betriebsdruck bis 6.500 psi (446 bar). In Größen zwischen 0,47 bis 0,93 Zoll (11,9mm bis 23,6mm) erhältlich. Abbildung mit optionalem Gewindeschutz.Auf den ist Verlass. Der SQ2 Hochdruck-Prüfstopfen mit seinem Twin-Cone-Design ermöglicht eine einfache Installation und Entfernung. So verursacht der SQ2- Prüfstopfen keine Schäden an der Rohrwandoberfläche, bzw. verhindert damit Korrosion. SQ2 Hochdruck-Prüfstopfen gibt es in unterschiedlichen Größen. Gerne beraten wir Sie bei der Wahl des geeigneten Prüfstopfens für Ihren Bedarf.
Schnell FlanschverschlussZum Verschließen von Rohrleitungen mit Flansch. Zur Druck oder festigkeitsprüfung bis zur Isolation der Gewerke.Der Name ist Programm: Der Schnell-Flanschverschluss verschließt Rohrleitungen mit Flansch nicht nur schnell, sondern auch sicher und zuverlässig. Der Schnell-Flanschverschluss ist hilfreich bei Druck- und Festigkeitsprüfungen und bei der Isolation von Gewerken.
Tri-Light IsolierplugDer Tri-Light Isolierstopfen ermöglicht eine schnelle Reparatur, Rohrsystemmodifizierung sowie Isolierung offener Rohrenden bei heißen Arbeiten. Die Dreifachdichtung erzeugt drei separate Kontaktpunkte zur Abdichtung gegen die Rohrwand und beinhaltet eine deutlich verbesserte Sicherheit für Ihre Rohrsystem-Techniker.Das Einsetzen und die Montage ist unkompliziert. Der ventilierte Aufbau ermöglicht eine Kontrolle/ Überwachung hinter dem Isolierbereich und zusätzlich eine Produktabfuhr.Aller guten Dinge sind drei! Mit der Dreifachdichtung ermöglicht der Der Tri-Light Isolierstopfen eine schnelle Reparatur, Rohrsystemmodifizierung und eine Isolierung offener Rohrenden, wenn es bei der Arbeit "heiß" hergeht. Der Der Tri-Light Isolierstopfen erzeugt drei separate Kontaktpunkte zur Abdichtung gegen die Rohrwand und bietet die bestmögliche Sicherheit für Ihre Rohrsystem-Techniker. Das Einsetzen und die Montage sind unkompliziert. Der ventilierte Aufbau ermöglicht eine Kontrolle/ Überwachung hinter dem Isolierbereich.
Vakuum Prüfgerät (G-250 / G-650)Entwickelt zur Vakuumprüfung an Wärmetauscher-Rohren. Das G-250-Set enthält eine Vakuum-Prüfpistole, ein Verschlussstück für die Gegenseite und austauschbare konische Dichtungs- und Dichtungsringsätze in zwei Größen incl. Transportbox. Die Dichtungs- und Dichtungsscheibensätze ermöglichen die Prüfung von ärmetauscher-Rohrleitungen mit einem Rohrinnendurchmesser von 0,28 bis 1,45 Zoll (7,1 mm - 36,8mm). Die G-250 Pistolen bestehen aus einer hochfesten Aluminiumlegierung. Die Handhabung ist einfach. Alle G-250-Sets wiegen weniger als 1,1kg. Optionale Dichtungssätze sind für die Prüfung von Rohren bis 2,50 Zoll (63,5 mm) erhältlich. Darüber hinaus erhältlich sind Sets mit Ersatzdichtungen und Ersatzdichtungsscheiben und digitalem Manometer.Entwickelt zur Vakuumprüfung an Wärmetauscher-Rohren. Das G-250-Set enthält eine Vakuum-Prüfpistole, ein Verschlussstück für die Gegenseite und austauschbare konische Dichtungs- und Dichtungsringsätze in zwei Größen incl. Transportbox. Die Dichtungs- und Dichtungsscheibensätze ermöglichen die Prüfung von ärmetauscher-Rohrleitungen mit einem Rohrinnendurchmesser von 0,28 bis 1,45 Zoll (7,1 mm - 36,8mm). Die G-250 Pistolen bestehen aus einer hochfesten Aluminiumlegierung. Alle G-250-Sets wiegen weniger als 1,1kg. Optionale Dichtungssätze sind für die Prüfung von Rohren bis 2,50 Zoll (63,5 mm) erhältlich. Darüber hinaus erhältlich sind Sets mit Ersatzdichtungen und Ersatzdichtungsscheiben und digitalem Manometer.
Wärmetauscher ServiceWärmetauscher werden in vielen industriellen Bereichen zur gezielten Beeinflussung der Prozesswärme beispielsweise im Bereich der Kühlung oder der Vorwärmung bestimmter Medien eingesetzt. Unter unterschiedlichen Bedingungen sind Wärmetauscher in Kraftwerken, Papierfabriken, in Raffinerien und in der chemischen Industrie in die Produktionskreisläufe integriert. Die hohe Belastung der meist großflächig ausgebauten Wärmetauscher führt nicht selten zu Undichtigkeiten, Verstopfungen oder größeren Verschleißerscheinungen. Hier können unsere Fachleute den Wärmetauscher Service und die Wärmetauscher Reparatur nach Möglichkeit auch vor Ort durchführen.Nutzen Sie unseren professionellen Wärmetauscher Service. Da Wärmetauscher unter hoher Belastung stehen, sollten sie regelmäßig geprüft werden, denn es können Undichtigkeiten, Verstopfungen oder andere Verschleißfolgen entstehen, die wir im Rahmen des Wärmetauscher Services gezielt prüfen und beheben können. Selbstverständlich führen wir den Wärmetauscher Service und Wärmetauscher-Reparaturen auch bei Ihnen vor Ort durch.

Über Uns

Wir sind Profis für Rohrbearbeitung und Druckprobentechnik in ausgereifter Qualität. Unsere Arbeit ist geprägt von Innovation sowie Präzision in Vertrieb und Service. Somit können wir den Anforderungen unserer Kunden in Transparenz und Nachhaltigkeit unserer Produkte in allerbester Qualität gerecht werden.

Kontakt

Flanschverschluss UG
Leibnitzstr. 63
40789 Monheim

+49 2173 1623478

info@flanschverschluss.de

Anfahrt